Aus Hartz IV in die Selbstständigkeit Teil 2

Die 8 wichtigsten Fragen zum Einstiegsgeld der BA
In „Hartz IV“ will eigentlich niemand landen. Oft ist die Sorge groß, sich daraus nicht wieder befreien zu können. Doch 2009 starteten immerhin 19.600 Bezieher von Arbeitslosengeld II in die Selbstständigkeit. Wichtige Hilfe dabei: Das Einstiegsgeld der Agentur für Arbeit. Wer es bekommt, was gezahlt wird – hier die wichtigsten Tipps.

Das so genannte Einstiegsgeld der Bundesagentur für Arbeit soll für Bezieher von Arbeitslosengeld II (Hartz IV) die Aufnahme einer hauptberuflichen selbstständigen Tätigkeit fördern. Die Höhe des Einstiegsgeldes ist eine Ermessens-Leistung. Berücksichtigt wird die Dauer der Arbeitslosigkeit sowie die Größe der so genannten Bedarfsgemeinschaft.

(mehr)

Advertisements

0 Responses to “Aus Hartz IV in die Selbstständigkeit Teil 2”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




Lokal Prekariat@Twitter

RSS Unbekannter Feed

  • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.
April 2010
M D M D F S S
« Mrz   Mai »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

%d Bloggern gefällt das: